In den Dolomiten gibt es eine vielzahl von Klettersteigen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Während des Ersten Weltkrieges wurden gesicherte Steige errichtet und Stollen in den Fels gehauen. Heute können wir diese geschichtsträchtigen Steige erklettern und uns an atemberaubenden Aussichten erfreuen, die sonst nur Kletterern und Klettrerinnen vergönnt ist.
Das Spektrum reicht von kurz und knackig, über ausdauernd und knifflig, bis hin zu lang aber technisch einfach.
Gemeinsam finden wir sicher die Tour, die Ihren Wünschen entspricht und uns eine unvergessliche Zeit am Berg erleben lässt.

KLETTERSTEIGNEWS - neue heiße Eisen!

Klettersteig rund um den Zwölferkofel

Klettersteig Cortina

Der neue Klettersteig in den Sextner Dolomiten!