Mehrtagestouren

Dolomiten Höhenweg 4

14.08.- 19.08.2018

sorapissee

Der Dolomiten Höhenweg 4 bietet die Möglichkeit, die östlichen Dolomiten auf Schusters Rappen zu durchqueren. Die Mehrtagestour, die von Sexten im Pustertal nach Pieve di Cadore führt, bietet Highlights wie die berühmten Drei Znnen, die bizarren Felstürme der Cadinigruppe, den türkis-blauen Sorapis-See und den imposanten Antelaogletscher.

weiterlesen

Termin14.08.- 19.08.2018; weitere Termine auf Anfrage
AnforderungenTrittsicherheit, Schwindelfreiheit, sehr gute Kondition (Tagesetappen bis 1.200 Hm und 7 Stunden)
Preis€ 650,00
Im Preis inbegriffenÜbernachtungen mit Halbpension, Transfer zurück nach Sexten; Wanderführer; zusätzlich Bergführer und Klettersteigausrüstung für Klettersteig am 4. Tag
Teilnehmer: 6 - 12
Level     

Karnischer Höhenweg

25.06.- 30.06.2018 & 22.08. – 26.08.2018

karnischer höhenweg

Dieser abwechslungsreiche Weg führt entlang des Karnischen Kammes, seit Ende des Ersten Weltkrieges Staatsgrenze Österreich-Italien. Lange Zeit war die Umgebung rund um den sogenannten „Friedensweg“ hart umkämpftes Frontgebiet, was uns bei der Tour durch ein 155 km langes Freilichtmuseum führt.

weiterlesen

Termin25.06.- 29.06.2018 & 22.08. – 26.08.2018; weitere Termine auf Anfrage
AnforderungenTrittsicherheit, Schwindelfreiheit, sehr gute Kondition.(Tagesetappen bis max. 1.000 Hm und 8 Stunden)
Preis€ 630,00
Im Preis inbegriffenÜbernachtungen mit Halbpension, Transfer zurück nach Sexten; Wanderführer
Teilnehmer: 6 - 12
Level     

Selvaggio blu; 14.10. bis 21.10.2018

Mediterrane Wildnis und blaue Buchten

Sonnenuntergang

Die mediterrane Wildnis und die tiefblauen Buchten Sardiniens haben dieser anspruchsvollen Trekkingroute, entlang der Ostküste der Insel, zu ihrem bezeichnenden Namen verholfen.

weiterlesen

Termin14.10. bis 21.10.2018
Dauer8 Tage
AnforderungenGute Kondition und gute Trittsicherheit
Preis1.150,00 Euro Inklusive: 2x Halbpension im Zweibettzimmer, Verpflegung, Versorgung mit Boot, Bootstransfer bei Rückfahrt, Taxitransfer auf Sardinien, Bergführer; Exklusive: Flug, Flughafentransfer