Mehrtagesskitouren & Skitourenreisen

Dolomitendurchquerung

12.-17.02.2018 & 19.-24.02.2018 & 12.-17.03.2018; weitere Termine auf Anfrage

Skitour 3 Zinnen
Aufstieg zur Forca Rossa
Dolomiten
Pordoi Hochfläche, auf dem Weg zum Val Mezdì

Abfahrtsorientierte Durchquerung vom Rolle Pass nach Sexten

Bei dieser Durchquerung steht das Skifahren im Vordergrund. Mit Hilfe der Liftanlange sparen wir uns viele Aufstiegshöhenmeter (max. 800 Hm) und können somit die Abfahrten genießen. In diesen 5 Tagen kann man die Dolomiten von der Pala Gruppe bis in die Sextner Dolomiten erleben.

Programm:

Tag 1: Treffen in Sexten und gemeinsame Anreise zum Rolle Pass und Quartierbezug, gemeinsames Abendessen.
Tag 2: Fahrt zum Skilift Rolle Pass, mit Skilift und Fellen auf den Mulazpass – Piz Mulaz (fakultativ) rassige Abfahrt nach Falcade.
Tag 3: Forca Rossa – Malga Ciapella – Superabfahrt Marmolada – Lago di Fedaia.
Tag 4: Mit Liftunterstützung zur Porta Vescova und Pordoispitze – Piz Boè (fakultativ) – Rassige, steile Abfahrt vom Val Mezdi – Lagazuoi.
Tag 5: Abfahrt vom Lagazuoi – Idyllischer Abfahrt durch das Val Travenazes nach Fiames mit Übernachtung in der Malga Rastua.
Tag 6: Aufstieg zum Rif. Auronzo – Paternsattel – Drei-Zinnen-Hütte – lange, abwechslungsreiche Abfahrt ins Fischleintal (Sexten) und Heimreise.

Service:
inklusive:
Fahrt von Sexten zum Rolle Pass
Bergführer
LVS Ausrüstung
exklusive:
5 x Übernachtung mit HP im Zweibettzimmer in Hütten und Hotels

Termin12.-17.02.2018 & 19.-24.02.2018 & 12.-17.03.2018; weitere Termine auf Anfrage
Dauer5 Tourentage
Anforderungengut Skitechnik auf abseits der Piste und Aufstiege bis 800 Hm
Preis€ 520,00 (ohne Tagesverpflegung und Liftkarte)
TreffpunktBüro Alpinschule Sexten
Min. TeilnehmerInnen4