Mehrtagesskitouren & Skitourenreisen

Hoch Tirol – die Königin der Ostalpen

Anspruchsvolle Skihochtour von Kasern nach Kals

Skiroute Hoch Tirol

Eindrucksvolle Skihochtouren Durchquerung inklusive Großvenediger (3.667m) und Großglockner (3.798m), zwei der schönsten Gipfel der Ostalpen!

Die 6-tägige Tour verlangt einiges an Ausdauer, belohnt aber dafür täglich mit einem 3.000er und tollen Abfahrten! Ein Muss für erfahrene Skihochtouren Geher, die sich für diese anspruchsvolle Tour gerne einem Bergführer anvertrauen!

Programm:
Treffpunkt am Bahnhof Bruneck und gemeinsame Anreise ins Ahrnthal und Übernachtung in Kasern. Anschließend geht es über die Hohen Tauern und das Großvenediger Gebiet ins Innergschlöss nach Matrei. Danach weiter über die Granatspitzgruppe zur Stüdlhütte am Fuße des Großglockners (3.798m), dem höchsten Berg Österreichs, der zum krönenden Abschluss bestiegen wird. Die Übernachtung erfolgt jeweils auf Berghütten, die vorher reserviert werden. Gemeinsame Rückfahrt nach der Großglockner Besteigung von Kals nach Sexten.

Service:
Staatl. Gepr. Berg- und Skiführer
Fahrt von Bruneck nach Kasern/Ahrntal
LVS Ausrüstung, Gurt, Steigeisen, Harscheisen

Termin10.04. - 16.04. & 17.04. - 23.04.2017
Dauer6 Tourentage
AnforderungenSehr gute Skitechnik abseits der Piste, Steigeisentechnik, und Aufstiege bis 1.800 Hm
Preis€ 810,00 + 130,00 (Hüttenspesen) inkl. Leihausrüstung, exkl. Hüttenübernachtungen, exkl. Transport
TreffpunktBruneck Bahnhof
Min. TeilnehmerInnen3 Personen