Skitourenwoche Val Maira

Das Valle Maira ist ein ruhiges Hochtal im schneereichen Piemont. Im letzten Jahrzehnt ist das Gebiet für Skitouren etwas bekannter geworden, dennoch erwacht es erst langsam aus dem Dornröschenschlaf. Dank der unzähligen Möglichkeiten in den vielen Seitentälern, verteilen sich die wenigen Skitourengeher, sodass man ist nach wie vor einsam unterwegs sein kann. Je nach Schneelage wählen wir ideale Ziele aus dem reichen Angebot. Typische piemonteser Unterkünfte mit guter italienischer Küche runden die Woche ab.

Programm
Tag 1: Anfahrt. Quartierbezug. Briefing.
Tag 2-5: Wir wählen je nach Schnee- und Lawinenlage und Fitness der Gruppe aus den zahlreichen Möglichkeiten, die das Valle Maira bietet.
Tag 6: Kurze Skitour und Rückfahrt nach Südtirol

 

Im Preis inbegriffen
–  5 Tourentage mit staatlich geprüftem Bergführer
–  5 Übernachtungen mit HP im Hotel/Hütte
– Technische Leihausrüstung (Gurt, Steigeisen, Lawinenausrüstung – bei Bedarf bitte 10 Tage vor Reisebeginn bekannt geben)

Nicht im Preis inbegriffen

– Übernachtung Abreisetag
– Verpflegung unterwegs
– Persönliche Ausgaben
! Einzelzimmer-Aufpreis auf Anfrage

 

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung. Einen verlässlichen Partner dafür finden Sie bei der Europäischen Reiseversicherung.

€ 1.099 pro Person
im Preis inklusive: Bergführer, Unterkunft mit HP, Notfallausrüstung, gemeinsame Fahrt
14.03.-20.03.2020
weitere Termine auf Anfrage
5 Tourentage
5 Übernachtungen
min. 4
#Social Wall