Condition & technique

Because the journey is the destination…

Each of our offers is marked with one of the following signs. Please, check that the offer you choose matches with the requirements.

Wandern/Trekking: Jede/r kann an dem ausgeschriebenen Programm teilnehmen, auch absolut Unerfahrene.

Sportklettern: Leichte Klettereien im II. – IV. Schwierigkeitsgrad. Jeder kann an teilnehmen, auch absolut Unerfahrene.

Alpinklettern / Bergsteigen: Jede/r kann teilnehmen, auch absolut Unerfahrene, keine Vorkenntnisse notwendig. Für Anfänger/innen geeignet, ein wenig Kondition erleichtert den Spaß.

Klettersteige: Sehr leichter Klettersteig. Für Anfänger/innen und Kinder geeignet.

Skitour: Aufstieg: Keine Kenntnisse erforderlich. Abfahrt: Sie fahren Kurven auf allen Pisten in paralleler Skistellung. In steilerem Gelände wird der Bergski zum Kurvenwechse auch ausgestemmt.

Schneeschuhwandern: Jede/r kann an dem ausgeschriebenen Programm teilnehmen, auch absolut Unerfahrene.

Wandern/Trekking: Jede/r kann an dem ausgeschriebenen Programm teilnehmen, auch absolut Unerfahrene.

Sportklettern: Leichte Klettereien im II. – IV. Schwierigkeitsgrad. Jeder kann an teilnehmen, auch absolut Unerfahrene.

Alpinklettern / Bergsteigen: Jede/r kann teilnehmen, auch absolut Unerfahrene, keine Vorkenntnisse notwendig. Für Anfänger/innen geeignet, ein wenig Kondition erleichtert den Spaß.

Klettersteige: Sehr leichter Klettersteig. Für Anfänger/innen und Kinder geeignet.

Skitour: Aufstieg: Keine Kenntnisse erforderlich. Abfahrt: Sie fahren Kurven auf allen Pisten in paralleler Skistellung. In steilerem Gelände wird der Bergski zum Kurvenwechse auch ausgestemmt.

Schneeschuhwandern: Jede/r kann an dem ausgeschriebenen Programm teilnehmen, auch absolut Unerfahrene.

Wandern/Trekking: Leichte Wanderungen auf guten Wegen. Kondition für 3 bis 5 Gehstunden und 300 bis 500 Höhenmeter im Aufstieg.

Sportklettern: Kenntnisse vom Klettern bis zum IV. – V. Schwierigkeitsgrad wird vorausgesetzt. Etwas Erfahrung mit Sicherungstechniken.

Alpinklettern / Bergsteigen: Touren mittlerer Länge und Schwierigkeit im III. und IV. Grad. Für Teilnehmer mit etwas Klettererfahrung oder als Fortführung des bereits absolvierten Grundkurses. Kondition für 5 bis 7 Gehstunden.

Klettersteige: Leichter Klettersteig. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Skitour: Aufstieg: KÜberwiegend in mäßig geneigtem Gelände, Trittsicherheit im gespurten Schnee.. Abfahrt: Sie fahren Kurven auf allen Pisten und jeder Schneeart (Beschaffenheit) in paralleler Skistellung.

Schneeschuhwandern: Wir sind im winterlich verschneiten, weglosen Gelände mäßiger Neigung (Steilheit) unterwegs, das allerdings hin und wieder Trittsicherheit erfordert.

Wandern/Trekking: Leichte Wanderungen auf guten Wegen. Kondition für 3 bis 5 Gehstunden und 300 bis 500 Höhenmeter im Aufstieg.

Sportklettern: Kenntnisse vom Klettern bis zum IV. – V. Schwierigkeitsgrad wird vorausgesetzt. Etwas Erfahrung mit Sicherungstechniken.

Alpinklettern / Bergsteigen: Touren mittlerer Länge und Schwierigkeit im III. und IV. Grad. Für Teilnehmer mit etwas Klettererfahrung oder als Fortführung des bereits absolvierten Grundkurses. Kondition für 5 bis 7 Gehstunden.

Klettersteige: Leichter Klettersteig. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Skitour: Aufstieg: KÜberwiegend in mäßig geneigtem Gelände, Trittsicherheit im gespurten Schnee.. Abfahrt: Sie fahren Kurven auf allen Pisten und jeder Schneeart (Beschaffenheit) in paralleler Skistellung.

Schneeschuhwandern: Wir sind im winterlich verschneiten, weglosen Gelände mäßiger Neigung (Steilheit) unterwegs, das allerdings hin und wieder Trittsicherheit erfordert.

Wandern/Trekking: Berg- bzw. Wandererfahrung, sowie Trittsicherheit sind vorteilhaft. Kondition für 4 bis 6 Gehstunden und 500 bis 800 Höhenmeter im Aufstieg.

Sportklettern: Für erfahrene Kletterer, die den V. Schwierigkeitgrad im Vorstieg schaffen. Grundlegende Klettertechniken sitzen.

Alpinklettern / Bergsteigen: Gute Kondition und Erfahrung am Berg und im Gelände sind erforderlich. Klettertouren im IV. und V. Schwierigkeitgrad.

Klettersteige: Trittsicherheit im weglosen Gelände, Schwindelfreiheit, gute Kondition erforderlich.

Skitour: Aufstieg: Wir bewegen uns in mittelsteilem Gelände mit Spitzkehren in steileren Passagen, Gletscherbegehungen mit und ohne Seil. Abfahrt: Sie fahren Kurven im Tiefschnee in mittelsteilem Gelände in paralleler Skistellung, aus Sicherheitsgründen gelegentlich in der Spur des Bergführers.

Schneeschuhwandern: Wir steigen im verschneiten Gebirge auf Gipfel mit mittlerer Neigung (Steilheit), die ein gewisses Maß an Kondition und Trittsicherheit erfordern.

Wandern/Trekking: Berg- bzw. Wandererfahrung, sowie Trittsicherheit sind vorteilhaft. Kondition für 4 bis 6 Gehstunden und 500 bis 800 Höhenmeter im Aufstieg.

Sportklettern: Für erfahrene Kletterer, die den V. Schwierigkeitgrad im Vorstieg schaffen. Grundlegende Klettertechniken sitzen.

Alpinklettern / Bergsteigen: Gute Kondition und Erfahrung am Berg und im Gelände sind erforderlich. Klettertouren im IV. und V. Schwierigkeitgrad.

Klettersteige: Trittsicherheit im weglosen Gelände, Schwindelfreiheit, gute Kondition erforderlich.

Skitour: Aufstieg: Wir bewegen uns in mittelsteilem Gelände mit Spitzkehren in steileren Passagen, Gletscherbegehungen mit und ohne Seil. Abfahrt: Sie fahren Kurven im Tiefschnee in mittelsteilem Gelände in paralleler Skistellung, aus Sicherheitsgründen gelegentlich in der Spur des Bergführers.

Schneeschuhwandern: Wir steigen im verschneiten Gebirge auf Gipfel mit mittlerer Neigung (Steilheit), die ein gewisses Maß an Kondition und Trittsicherheit erfordern.

Wandern/Trekking: Erfahrung am Berg und im Gelände, sowie Trittsicherheit erforderlich. Kondition für 5 bis 8 Gehstunden und 800 bis 1100 Höhenmeter im Aufstieg.

Alpinklettern / Bergsteigen: Gute Kondition, mehrjährige Erfahrung am Berg und im Gelände sind erforderlich. Klettertouren im V. Schwierigkeitsgrad.

Klettersteige: Trittsicherheit im weglosen Gelände, Schwindelfreiheit, gute Kondition und sicheres Gehen auf kurzen, ausgesetzten, nicht versicherten Passagen.

Skitour: Aufstieg: Wir bewegen uns in hochalpinem, steilem Gelände mit Harscheisen und teils am Seil, Gipfelbegehungen mit Steigeisen. Abfahrt: Sie fahren Kurven im Tiefschnee bei jeder Schneeart und in steilem Gelände in paralleler Skistellung.

Schneeschuhwandern: Wir steigen im verschneiten Hochgebirge auf einen Gipfel, dessen Besteigung gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erfordert.

Wandern/Trekking: Erfahrung am Berg und im Gelände, sowie Trittsicherheit erforderlich. Kondition für 5 bis 8 Gehstunden und 800 bis 1100 Höhenmeter im Aufstieg.

Alpinklettern / Bergsteigen: Gute Kondition, mehrjährige Erfahrung am Berg und im Gelände sind erforderlich. Klettertouren im V. Schwierigkeitsgrad.

Klettersteige: Trittsicherheit im weglosen Gelände, Schwindelfreiheit, gute Kondition und sicheres Gehen auf kurzen, ausgesetzten, nicht versicherten Passagen.

Skitour: Aufstieg: Wir bewegen uns in hochalpinem, steilem Gelände mit Harscheisen und teils am Seil, Gipfelbegehungen mit Steigeisen. Abfahrt: Sie fahren Kurven im Tiefschnee bei jeder Schneeart und in steilem Gelände in paralleler Skistellung.

Schneeschuhwandern: Wir steigen im verschneiten Hochgebirge auf einen Gipfel, dessen Besteigung gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erfordert.

Wandern/Trekking: Erfahrung am Berg und im Gelände, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Kondition für 7 bis 9 Gehstunden und mehr als 1100 Höhenmeter im Aufstieg.

Alpinklettern / Bergsteigen: Sehr gute Kondition und Erfahrung im alpinen Gelände sind Voraussetzung. Klettertouren ab dem VI. Schwierigkeitsgrad.

Klettersteige: Trittsicherheit im weglosen Gelände, Schwindelfreiheit, sehr gute Kondition und sicheres Gehen auf längeren, ausgesetzten, nicht versicherten Passagen.

Skitour: Aufstieg: Überwiegend in hochalpinem Gelände mit steilen Flanken und Graten, sicheres Gehen mit Steigeisen, Kletterei bis zum 2. Grad, längere Passagen am Seil. Abfahrt: Sie beherrschen das Kurvenfahren im Tiefschnee in allen Schneearten, auch im steilen Gelände und mit höherem
Tempo und unterschiedlichen Radien.

Schneeschuhwandern: Schwierige Schneeschuhwanderung im Hochgebirge. Sehr gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Wandern/Trekking: Erfahrung am Berg und im Gelände, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Kondition für 7 bis 9 Gehstunden und mehr als 1100 Höhenmeter im Aufstieg.

Alpinklettern / Bergsteigen: Sehr gute Kondition und Erfahrung im alpinen Gelände sind Voraussetzung. Klettertouren ab dem VI. Schwierigkeitsgrad.

Klettersteige: Trittsicherheit im weglosen Gelände, Schwindelfreiheit, sehr gute Kondition und sicheres Gehen auf längeren, ausgesetzten, nicht versicherten Passagen.

Skitour: Aufstieg: Überwiegend in hochalpinem Gelände mit steilen Flanken und Graten, sicheres Gehen mit Steigeisen, Kletterei bis zum 2. Grad, längere Passagen am Seil. Abfahrt: Sie beherrschen das Kurvenfahren im Tiefschnee in allen Schneearten, auch im steilen Gelände und mit höherem
Tempo und unterschiedlichen Radien.

Schneeschuhwandern: Schwierige Schneeschuhwanderung im Hochgebirge. Sehr gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

#Social Wall