Kleine Zinne – Normalweg

Der Normalweg auf die Kleinste der Drei Zinnen ist eine der schönsten Kletterrouten der Dolomiten. Die Besteigung des schroffen Turms verläuft beinahe ausschließlich in spannender Kletterei, Gehpassagen sind die Ausnahme. Die Route , die vom bekannten Sextner Bergführer Michl Innerkofler erstbestiegen wurde, erreicht den unteren 4. Schwierigkeitsgrad.

2 P.: € 265,00 pro Person
1 P: € 410,00
im Preis inklusive: Bergführer, Ausrüstung, Transfer (falls möglich wegen Corona)
täglich auf Anfrage
#Social Wall