Einserkofel

Der Einserkofel ist der westlichste Berg der Sextner Sonnenuhr und eignet sich perfekt als erste Tour für Kletterer*innen, die alle Sonnenuhrgipfel erklimmen möchten.

Die Kürze, die relativ geringe Schwierigkeit und die ähnliche Beschaffenheit machen die Besteigung zur idealen Probetour für die hohen Dolomitengipfel wie z.B. den Zwölfer oder den Elfer. Auch als Einzeltour hat der Einserkofel mit seinem hochalpinen Charakter Geheimtippqualiäten.

Wegen des langen Zustiegs bietet sich eine Übernachtung auf der Zsigmondy- oder der Büllelejochhütte an.

2 P.: € 260,00 pro Person
1 P: € 400,00
im Preis inklusive: Bergführer, Ausrüstung, Transfer (falls möglich wegen Corona)
täglich auf Anfrage
#Social Wall